Grey Owl Sugar Island


Autor: Dominik

Das Sugar Island von Grey Owl Paddles ist ein aus verschiedenen Holzarten mehrfach laminiertes, relativ leichtes Tourenpaddel für fließende Gewässer bis hin zu leichtem Wildwasser.

1. Produkt

Touren-Stechpaddel aus Holz

2. Unternehmen

  • Grey Owl Paddles (seit 1976), 62 Cowansview Rd, Cambridge, Ontario, CANADA N1R 7N3
  • Made in Canada

3. Kauf

  • 04/2019: je 110,-€

Eine große Auswahl an hochwertigen Holzpaddeln gibt es bei uns nicht gerade. Umso glücklicher war ich, ein kräftiges und dennoch entsprechend schönes Modell gefunden zu haben. Die richtige Paddellänge hängt von diversen Faktoren, daher habe ich einmal drei verschieden Längen getestet. Am Ende stellte sich für das ausgewählte Boot die mittlere (hier 58″) am geeignetsten heraus, und weil Paddel nicht selten zu lang genommen werden, entschied ich mich beim Reservepaddel (welches dann auch von anderen genutzt werden konnte) für die kürzere Version (56″).

Grey Owl Sugar Island Technische Daten
Grey Owl Sugar Island Technische Daten
Grey Owl Sugar Island Technische Daten

4. Spezifikationen

  • Material: Holz (Traubenkirsche, Linde, Walnuss, Esche)
  • Beschichtung: UV-resistenter PU-Lack, Schutzkante epoxidverstärkt
  • Blatt Aufbau: 11-Lagen aus Esche, Kirsche, Walnuss und Linde
  • Blatt Fläche: 20 x 55 cm = 838 cm² (8 x 22″ = 130 sq in)
  • Schaft Aufbau: 3-Lagen aus Kirsche und Linde
  • Schaft Durchmesser: oval 3,2 x 2,7 cm (1 14” x 1 116”)
  • Schaft Länge: 34″ =86cm / 36″ = 91cm / 38″ = 97cm
  • Griff Aufbau: 5-Lagen aus Kirsche und Walnuss
  • Griff Art: Palmgriff asymmetrisch
  • Gesamtlänge: 56″ = 142cm / 58″ = 148cm / 60″ = 152cm
  • Gewicht 56″: 770 g (Herstellerangabe durchschnittlich 737 g / 26 oz)
  • Gewicht 58″: 735 g (Herstellerangabe durchschnittlich 780 g / 27,5 oz)
  • Gewicht 60″: 765 g (Herstellerangabe durchschnittlich 822 g / 29 oz)
Grey Owl Sugar Island 142cm
56″
Grey Owl Sugar Island 147cm
58″
Grey Owl Sugar Island 152cm
60″

5. Praxis

Der Hersteller beschreibt das Sugar Island als kraftvolles Paddel für schnelle Beschleunigung und zügige Richtungswechsel; also genau das, was man im leichten Wildwasser gut gebrauchen kann. Dass dies natürlich entsprechend mehr Krafteinsatz voraussetzt, dürfte klar sein, es ist also nicht unbedingt ein Paddel für sehr zarte Personen, die eher gemütlich und kräfteschonend unterwegs sein wollen.

Grey Owl Sugar Island
Grey Owl Sugar Island

Nebenbei glänzt es im wahrsten Sinne des Wortes mit einer wunderschönen Optik. Das Paddel ist komplett farblos lackiert, was es sehr pflegeleicht macht. Diese Laminierung lässt das Paddel nicht nur einfach schön aussehen, sie erfüllt auch einen praktischen Zweck, können die Paddel gleichzeitig robust aber auch leicht gebaut werden. Im Inneren werden leichtere, schwächere Hölzer in dicker Stärke mit den harten, schweren Hölzern in dünnerer Stärke am Rand laminiert. Laminierte Paddel haben den Vorteil, dass man durch ihre höhere Steifigkeit weniger Kraft verschwendet, gleichzeitig führt dies bei ungeübten Paddelern aber auch natürlich zu schnellerer Ermüdung.

Grey Owl Sugar Island
Grey Owl Sugar Island
Grey Owl Sugar Island
Grey Owl Sugar Island

Die untere PU-Kante ist seitlich hochgezogen, und schützt das Paddel bei eventuellem Grundkontakt.

Grey Owl Sugar Island PU-Kante
PU-Kante
Grey Owl Sugar Island PU-Kante
PU-Kante
Grey Owl Sugar Island PU-Kante
PU-Kante
Grey Owl Sugar Island PU-Kante
PU-Kante

Der asymmetrische Palmgriff liegt auf auch längeren Touren gut in der Hand.

Grey Owl Sugar Island Palmgriff
Palmgriff
Grey Owl Sugar Island Palmgriff
Palmgriff
Grey Owl Sugar Island Palmgriff
Palmgriff

Das Paddel eignet sich vor allem für fließende Gewässer bis hin zu leichtem Wildwasser und/oder für diejenigen, welche große Blätter mit wenig Schlupf bevorzugen. Ich habe das Sugar Island sowohl auf heimischen Flüssen, als auch bis zu Wildwasser der Stufe 3 in Skandinavien genutzt. Weniger kräftige Personen werden mit dem großen Blatt schon nach einer Tagestour ermüdet sein, geübte Paddler kommen damit auch auf längeren Strecken zurecht. Es ist eine Konditions- als auch Geschmacksfrage.

Einzige Verschleißerscheinungen am Paddel sind die üblichen leichten Abschürfungen an den Kanten (Grundkontakt), ein paar Schlieren am Schaft (transportbedingt), sowie ein kleiner Ausbruch an meinem Hauptpaddel, entstanden durch eine sehr spektakuläre Kenterung im stark verblockten Wildwasser.

Grey Owl Sugar Island
Grey Owl Sugar Island
Grey Owl Sugar Island

6. Positives

  • leicht und relativ robust
  • gute Handlage
  • schöne Optik
  • schwimmt bei Verlust im Vergleich zu Nicht-Holz-Paddeln auf dem Wasser
  • in flachen Gewässern (ca. 45 cm) kommt man effektiver voran, als im Vergleich mit schmäleren (traditionellen) Paddeln

7. Negatives

  • höherer Kraftaufwand notwendig

8. Fazit

Das Grey Owl Sugar Island entspricht in der Praxis genau seiner Beschreibung. Für heimische Seen und schwächere Naturen ist es weniger geeignet, dafür um so mehr für sportlichere Paddler auf fließenden Gewässern.

9. Ähnliche Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.