ESEE Lite Machete 1075


Autor: Dominik

Diese klassische ESSE Lite Machete entstand in Zusammenarbeit mit dem Macheten-Hersteller Imacasa aus El Salvador, ESEE selbst steuerte den Micarta-Griff hinzu.

1. Produkt

  • Haumesser zum Vegetationsbeschnitt

2. Unternehmen

  • Imacasa: Final Calle Libertad Poniente, Parque Industrial Santa Lucía, Santa Ana, El Salvador
  • ESEE Knives, Rowen Manufacturing, Idaho Falls, Idaho, USA

3. Kauf

  • 10/2019: 109,-€

Nach vielen extravaganten Klingenformen (Golok, Parang, Bolo, Parong, Panga, etc.), unhandlichen Griffen und oftmals viel zu schweren Haumessern, habe ich mich wieder auf eine leichte Machete mit komfortablem Griff in klassischem Latin-Style besonnen. Der relativ hohe Preis von gut 100,-€ ist nicht wirklich gerechtfertigt, wenn man bedenkt, um wie wenig und einfach hergestelltes Material es sich hierbei handelt; es gab jedoch auch nicht besonders viel qualitativ gleichwertiges auf dem Markt, zudem war dies das vorletzte in Deutschland erhältliche Modell von ESEE.

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

4. Spezifikationen

  • Gesamtlänge: 603mm (23.5″)
  • Klingenlänge: 446mm (18″)
  • Schnittlänge: 404mm
  • Klingenhöhe: 38-60mm
  • Klingenstärke: 2,3-1,7mm
  • Schliff: flach
  • Stahl: 1075 Carbon
  • Härtegrad: 52HRC
  • Lanyard-Öse: Messing 4mm
  • Grifflänge: 150mm
  • Griffmaterial: Leinen-Micarta
  • Scheide: Nylon mit doppelweitiger Gürtelschlaufe
  • Gewicht: 505g
  • Gewicht mit Scheide: 542g
Esee Lite Machete
Gewicht nach dem ersten Schärfen (minus 3 Gramm Materialabtrag)

5. Praxis

Zur Machete gehört eine relativ passable Nylonscheide, mit der sich die Machete beidseitig am Gürtel tragen ließe; allerdings empfinde ich persönlich derart lange Klingen am Gürtel eher hinderlich.

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

Der Griff ist vor allem für große Hände gemacht, ideal ab Handschuhgröße 10 aufwärts.

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

Die werkseitige Schärfe ist ausreichend, allerdings sind nicht beide beide Klingenseiten gleichmäßig geschliffen.

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

Die Machete liegt bei Handschuhgröße 9 gerade noch gut in der Hand, die Klinge fühlt sich verhältnismäßig leicht an, und es macht Freude (auch länger) damit zu arbeiten. Mit Leichtigkeit können nicht nur dünne Zweige, sondern auch daumendicke Äste glatt durchtrennt werden.

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

Die Umwicklung des Griffes mit selbstverschweißendem bzw. kaltvulkanisierendem Edelrid Grip Tape bietet noch besseren Halt, die Machete klebt damit förmlich in der Hand.

Edelrid Grip Tape
Griffwicklung

Nach intensivem Einsatz bzw. einem ganzen Tag Grünschnitt (Gräser, Büsche, Zweige) gibt es die ersten Beschädigungen der Schneide, und ein Nachschärfen war zwingend notwendig.

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

Die Klinge wurde professionell instandgesetzt, und ist nun nicht nur schärfer als im Originalzustand, sondern auch gleichmäßig angeschliffen.

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

6. Positives

  • komfortable Handlage, vor allem für große Hände
  • relativ ausgewogenes Gewichtsverhältnis

7. Negatives

  • beidseitig nicht ganz symetrischer Schliff
  • nicht mehr im Handel verfügbar
  • hoher Preis

8. Fazit

Ohne an den zu hohen Preis zu denken macht die Arbeit mit der Lite Machete wirklich mehr Spass als mit vielen anderen, ich nutze sie wirklich sehr gern.

9. Ähnliche Produkte

Vergleich mit einer Tramontina 18″ Machete für $12

ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete
ESEE Lite Machete

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.