Meindl Borneo Lady 2 MFS


Autor: Dominik

1. Produkt

Klassischer Trekkingstiefel der Kategorie B/C mit universellem Einsatzgebiet; 4-Jahreszeiten-geeignet.

2. Unternehmen

  • Lukas Meindl GmbH & Co.KG (seit 1928), Kirchanschöring, Deutschland
  • Produktionsstätten: Deutschland, Ungarn, Slowenien, Italien
Meindl Borneo
Meindl Borneo

3. Kauf

  • 11/2018: 202,-€ (UVP 229,-€)

Die Prämissen beim Kauf waren kurz: Damen-Wanderschuh der Kategorie B mit Lederinnenfutter und nicht zu steifem Aufbau für um 200,-€. Der Verwendungszweck sollte von Wanderungen bis Mittelgebirgs-Trekking reichen. Das Marktangebot allerdings war mehr als überschaubar, gerade mal 3 Modelle von Meindl, Hanwag und Lowa kamen in Frage. Die Entscheidung für den Meindl fiel aufgrund von Optik und Gehkomfort.

4. Spezifikationen

  • Außenmaterial: Nubukleder Wachsgriff
  • Innenmaterial: Leder
  • Sohle: Vibram Multigriff, wiederbesohlbar
  • Gewicht: 2x 965g = 1.930g (Größe 10)
  • Schafthöhe: Seite 22cm / hinten 19cm (Größe 10)
  • Schnürsenkellängen: 200cm (Größe 8,5-11)
  • Farbe: dunkelbraun / Nougat

5. Praxis

Die Nähte sehen sauber verarbeitet aus, das Schnürsystem funktioniert gut.

Meindl Borneo
Meindl Borneo
Meindl Borneo
Meindl Borneo
Meindl Borneo
Meindl Borneo

Die Vibram-Sohle ist griffig und ausreichend flexibel, so dass man durchaus von Gehkomfort sprechen kann.

Meindl Borneo
Meindl Borneo
Meindl Borneo

Der durch Temperatur formbare MF-Schaum im Inneren des Lederfutters schmiegt sich füllig dem Fuß an und gibt zusätzlichen Halt; diese Passform war einzigartig bei der Modellauswahl.

Meindl Borneo
Meindl Borneo
Meindl Borneo Lady 2 MFS
Meindl Borneo Lady 2 MFS

Nach nur einem halben Jahr Einsatz riss beim Laufen (nicht beim Schnüren!) plötzlich die vorderste rechte Öse des linken Schuhs ab. Ungünstigerweise passierte dies auf einer Tour im norwegischen Rago Nationalpark; wer die Wildnis vor Ort kennt, weiß wie wichtig dort ein funktionierender Schuh ist. Man sah deutlich, dass die Öse komplett schräg und damit nicht korrekt durch das Leder genietet wurde – ein Herstellermangel, welchen wir bei Meindl nicht erwartet hatte. Die Reparatur dauerte dann auch ganze 6 Wochen, wir bekamen die Schuhe erst zum Saisonende zurück. Es gab weder eine Stellungnahme, Entschuldigung oder ein paar Gratisschnürsenkel, kundenfreundlich ist in jedem Fall anders. Nun steckt uns permanent die Angst im Nacken, dass wieder eine schief genietet Öse abreißen kann.

Meindl Borneo Lady 2 MFS
Meindl Borneo Lady 2 MFS

Zustand nach Reparatur und zwei Jahren Nutzung:

6. Positives

  • guter Gehkomfort
  • angenehmes Fußklima
  • relativ schlichtes Design

7. Negatives

  • abgerissene Schnüröse
  • lange Bearbeitungszeit des Garantiefalles

8. Fazit

An sich ein guter Damen-Wanderstiefel mit hohem Gehkomfort, der recht schnell eingetretene und langwirig bearbeitet Garantiefall trübt das Erlebnis jedoch massiv.

9. Ähnliche Produkte

folgt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.