Peli Case 1550


Autor: Dominik

Das Peli Case 1550 eignet sich bestens zur sicheren Aufbewahrung und Transport umfangreicher professioneller Kameraausrüstung.

1. Produkt

Wasser- und staubdichte Transportbox für Ausrüstung

2. Unternehmen

  • Pelican Products, Inc., 23215 Early Avenue, Torrance, CA 90505, USA (seit 1976)
  • Peli Products, S.L.U., c/ Provença, 388, Planta 7, Barcelona, Spain 08025 (seit 1997)
  • Made in USA

3. Kauf

  • 12/2015: 130,-€

Auch das Peli 1520 wurde mir (wie schon zuvor das 1500) bald zu klein, nun gab es nur noch das 1550 als nächst-größere, mögliche Variante zur gerade noch tragbaren Unterbringung meiner Fotoausrüstung. Und wie auch schon beim 1500 bestellte ich, aufgrund der übertriebenen deutschen Verkaufspreise, diesmal wieder direkt in den USA.

Peli 1520 vs. 1550
Peli 1520 vs. 1550
Peli 1520 vs. 1550

Im direkten Vergleich des europäischen 1520 mit dem amerikanischen 1550 fielen mir eine kleine Unterschiede auf, um nicht zu sagen, das US-Modell schien das etwas stabilere zu sein, wobei das spanische Modell deswegen keineswegs schlecht ist.

Peli 1520 vs. 1550
Peli 1520 vs. 1550
Peli 1520 vs. 1550

4. Spezifikationen

  • Material: Polypropylen
  • Außenmaße: 525 x 435 x 216 mm
  • Innenmaße: 473 x 360 x 196 mm
  • Bodentiefe: 149 mm
  • Deckeltiefe: 44 mm
  • Innenvolumen: 33 Liter
  • Gewicht inklusive Einteiler Dämmung: 5,40 kg
  • Auftrieb: 31,70 kg
  • Temperaturbereich: -40 bis +99°C
  • Zertifizierung: IP67, DEF STAN 81-41, MIL-STD-810G, MIL-STD-810F
  • erhältliche Farben: schwarz, gelb, sand, orange, grau

5. Praxis

Weil sich die Farbe Grün für meinen Anwendungsbereich als am geeignetsten herausgestellt hatte, blieb ich auch dabei. Bei der amerikanischen Bestellung hinzu kamen diesmal jedoch zwei entsprechende Namensschilder.

Peli Case 1550
Peli Case 1550
Peli Case 1550
Peli Case 1550

Dass Peli-Koffer bei mir einges aushalten müssen, ist nicht neu. Neu jedoch waren diesmal Hundeknabbereien meines 2018 zugelegten zweiten Hundes. Während der Rüde meine Ausrüstung bislang verschont hatte, war die Hündin leider nicht so umsichtig.

Peli Case 1550
Peli Case 1550

Im großen 1550 fand nun meine gesamte DSLR-Fotoausrüstung Platz, d.h. zwei Vollformat-Kameras, vier Objektive (bis auf das Tele diesmal alle stehend), der große Blitz, Handgriff, Mikrofon und natürlich noch die üblichen Kleinteile im Deckeleinteiler (Filter, Akkus, Speicherkarten, Ladegeräte, Fernauslöser, etc). Mehr Fotoausrüstung als hier hinein passt, werde ich mir sicher nicht zulegen; denn weder bräuchte ich diese wirklich, noch wäre dies dann überhaupt tragbar.

Peli Case 1550 + Nikon
Peli Case 1550
Peli Case 1550

6. Positives

  • hervorragende Schutzwirkung
  • staubdicht- und wasserdicht
  • bruchfest
  • individuell modellierbar
  • einfache Bedienung
  • ergonomisch gummierter Handgriff
  • Namensschild zum Beschriften

7. Negatives

  • nichts

8. Fazit

Das Peli 1550 als größter Koffer der 1500er Serie ist bestens für die sichere Aufbewahrung professioneller Kameraausrüstung geeignet. Wer hier Platzprobleme hat, sollte vermutlich eher seine Ausrüstung verkleinern, als noch einem noch größeren Modell Ausschau zu halten.

9. Ähnliche Produkte

Während das 1550 meine gesamte Ausrüstung aufnimmt, nutze ich das 1300 nur für eine einsatzbereite Kamera mit Objektiv.

Peli 1550 + 1300
Peli 1550 + 1300

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.