Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN


Autor: Dominik

Das Sebenza 21 ist ein schlichtes, jedoch extrem hochwertig gerarbeitetes Taschenmesser; für viele ist es das Referenz-Modell schlechthin.

1. Produkt

  • Klassisches Einhand-Klappmesser auf höchstem Serien-Niveau.

2. Unternehmen

  • Chris Reeve Knives, 2949 S Victory View Way Boise, 83709 Idaho, USA

3. Kauf

  • 11/2013: 409,-€
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN

4. Spezifikationen

  • Länge geschlossen: 122mm
  • Länge geöffnet: 212mm
  • Klingenlänge: 86mm
  • Schnittlänge: 84mm
  • Klingenhöhe: 28mm
  • Klingenstärke: 3,1mm
  • Klingenform: Drop-Point
  • Schliff: Hohlschliff
  • Schleifwinkel: 20°
  • Stahl: CPM-S35VN
  • Härtegrad: 60HRC
  • Griffmaterial: Titan sandgestrahlt
  • Gewicht: 135g
  • Lagerung: Bronze-Scheiben
  • Öffnung: Einhandöffnung über Daumenpin
  • Arretierung: Frame-Lock
  • Clip-Position: Tip-up

5. Praxis

Das Sebenza gilt für viele als Referenzmodell unter den Klappmessern, dies wollte ich natürlich auch selbst erfahren. Zweifelsohne ist es wirklich einwandfrei verarbeitet und bietet trotz oder vielleicht auch wegen seiner Schlichtheit einen hohen Praxiswert. Die mattierten bzw. gestrahlten Titangriffschalen sehen gut aus, verkratzen jedoch sehr schnell schon bei leichten Reibwerten. Der Frame-Lock függt sich harmonisch im Griff ein, die Klinge lässt sich jedoch nicht ganz so komfortabel schließen, wie ich mir gewünscht hätte; dies liegt weniger am Widerstand der Materialspannung als vielmehr an der einhändigen Erreichbarkeit mit dem Daumen in der halbkreisförmigen Griffaussparung. Genau so verhält es sich mit dem schicken Daumenpin, über den man gern einmal herüberrutscht bzw. welcher zu wenig Angriffsfläche beim Öffnen bietet und auch relativ schnell die eloxierte Farbe verliert. Der verwendete CPM-S35VN als weiterentwicklung des -S30V ist ein relativ ausgewogener Klingenstahl mit Schwerpunkt auf sehr guter Schnitthaltigkeit und guter Korrosionsbeständigkeit; Zähigkeit und Schärfbarkeit sind mittelmäßig. Der Hohlschliff passt sowohl zum Stahl als auch zum Gesamtkonzept des Messers.

Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN
Chris Reeve Large Sebenza 21 CPM-S35VN

6. Positives

  • perfekte Verarbeitung
  • klassisch-praktische Klinge
  • schnitthaltiger CPM-S35VN-Stahl

7. Negatives

  • unhandlicher Mechanismus (Öffnen und Schließen)
  • kratzempfindliche Griffschalen
  • hoher Preis

8. Fazit

Keine Frage, ein schönes Messer, für weniger Geld gibt es jedoch bei anderern Herstellern praktischere Modelle, die ähnlich gut verarbeitet sind.

9. Ähnliche Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.