Backcountry Expeditions Photografie


Autor: Dominik

Hier ein paar Worte zu meiner Fotografie, als auch meiner Ausrüstung.

1. Meine Fotografie

Im Laufe der Jahre habe ich mich zu Dokumentationszwecken meiner Touren immer mehr mit der Fotografie beschäftigt. Die Anfänge waren noch analog, heute mittlerweile digital, und mit entsprechend Erfahrung im Bereich der Landschafts-, Tier- als auch Produktfotografie.

Mein Hauptaugenmerk liegt auf dem Moment vor Ort, und für ein interessantes Motiv scheue ich weder Zeit und Mühen. Meine Touren führe ich jedoch in erster Linie für das Erlebnis an sich durch, meine Fotos dabei entstehen also eher beiläufig, als dass es geplant wäre; Expedition statt Safari könnte man sagen.

Aus meiner Fotogalerie haben Sie haben die Möglichkeit, hochwertige Drucke auf Leinwand und anderen Trägermaterialien zu bestellen. Darüber hinaus erfülle ich gerne Ihren ganz persönlichen Fotowunsch.

2. Meine Foto-Ausrüstung

Meine Erfahrungen habe ich auch mit diverser Fotoausrüstung, d.h. mehreren Kameras und wirklich zahlreichen Objektiven gesammelt. Heute bin ich auf einem Ausrüstungsstand, mit dem ich weites gehend zufrieden bin, und entsprechend professionell arbeiten kann.

Die Ausrüstung, die ich speziell auf einer Tour mitführe ist meist ein Kompromiss aus dem, was ich gerade noch so bei mir tragen kann, und dem, was sich vor Ort als vermutlich nützlich herausstellen könnte. Ich wäge also immer wieder ausf’s Neue ab, was ich wirklich benötige.

Abisko Nationalpark Schweden
Rago Nationalpark Norwegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.